Weitere Informationen zu 2Gplus beim TSC - Stand 10.01.2022

von Florian Pfaffelberger & Heiko Stolte

Liebe Tennisspieler!

Wir planen weiter, wie wir das alles in den Griff bekommen. Bisher fehlt leider noch der Erlass des Landes Schleswig-Holstein, sodass wir alle Details kennen. Nichtsdestotrotz müssen wir mit Maßnahmen beginnen, um den kommenden Regelungen gerecht zu werden.

Eine Bitte vorab: Wir brauchen von Euch allen die Unterstützung und das Verständnis für die kommenden Maßnahmen. Das machen wir nicht, um irgendjemand zu ärgern, sondern wir wollen, dass wir weiterhin beim TSC Tennis spielen dürfen und gesund bleiben!

Das ist für uns eine riesige Aufgabe die wir neben unserem normalen Job machen. Aber wir machen das gerne!

Hier kommen erste Informationen:

  • Buchungen bei Bookandplay sind weiterhin für Mitglieder und Gäste möglich.
  • Eine Buchung kann nur vorgenommen werden, wenn uns ein ausreichender 2Gplus-Nachweis vorliegt und wir das im System erfasst haben. Sofern der Nachweis nicht vorliegt, kann aktuell nicht gebucht werden. Einen entsprechenden Hinweis seht Ihr dann bei der Buchung.
  • Die Buchung muss mindestens 24 Stunden vor der geplanten Zeit erfolgen. Kurzfristige Buchungen werden vom System abgewiesen. (Nur so können wir bei Bedarf reagieren.)
  • Der Name aller Mitspieler muss vollständig erfasst werden. (Nicht die Anzahl der Spieler oder nur ein Vorname, den man nicht einordnen kann. Kommt leider alles vor.)
  • Der/die Buchende und der/die Abonnent/in ist dafür verantwortlich, dass uns alle 2Gplus-Nachweise umgehend zugesandt werden oder bereits vorliegen. Bitte habt dafür Verständnis, dass es zu mehrfachen Nachfragen auf und neben dem Platz kommen kann, z. B. wenn einer von Euch schon beim Training gefragt wurde und nun in einem Abo spielt und erneut gefragt wird.
  • Noch wissen wir nicht, welche Regelung die neue Verordnung für Schnelltests vorsieht. Mindestens bis wir weitere Information veröffentlichen, ist ein offizieller Schnelltest mit einer schriftlichen Bestätigung notwendig, die vor Spielantritt an tennis@tsc-glashuette.de geschickt, oder im Falle des Spiels in einem Abo, dem Aboinhaber vorgezeigt wird.
  • Noch wissen wir nicht, welche Regelungen es für Punktspiele gibt.

Bisher haben wir innerhalb von 48 Stunden schon über 100 2Gplus-Nachweise erhalten. Das ist super!
Schon geboostert? Dann bitte den Nachweis, aus dem alle Daten hervorgehen, an tennis@tsc-glashuette.de senden! Umso eher alle ihren Nachweis eingereicht haben, umso weniger Arbeit haben wir alle damit.

Viele Grüße!
Heiko & Florian

Zurück