2Gplus - Informationen und Bitte um Unterstützung - Stand 12.01.2022

von Florian Pfaffelberger

Liebe Abonnent:innen!

Wie Ihr der einen oder anderen Information schon entnehmen konnten, sind wir erneut auf Eure Unterstützung angewiesen. Ihr wisst, dass ab heute in der Halle nur noch mit einem 2Gplus-Nachweis gespielt werden darf. Wir nehmen viel Arbeit auf uns, um das Tennisspielen weiterhin zu ermöglich. Und nun kommt ihr ins Spiel.

Wir wissen nicht, wer bei Euch im Abo mitspielt. Insofern gibt es keine „Mitspieler“ Option und wir können die Einhaltung der Regeln nicht nachhalten. Bitte nehmt die Verantwortung, alle Eure Mitspieler:innen vor Spielbeginn zu kontrollieren, ob ein entsprechender 2Gplus-Nachweis vorhanden ist.

  • Booster-Impfung (3 x geimpft)
  • Doppelimpfung + Genesennachweis (6 Monate gültig)
  • 1 x Impfung mit Johnson&Johnson + 1 x Auffrischungsimpfung mit einem mRNA Impfstoff
  • Doppelimpfung oder 1 Johnson&Johnson-Impfung oder ungeimpft mit Genesennachweis UND offizieller Testnachweis mit entsprechendem Zertifikat

Alle anderen dürfen nicht spielen und sind bitte aus der Halle zu schicken.

Fragt auch gerne nach, ob uns der Nachweis (außer Test, da nur für 24 h gültig) schon vorliegt. Falls nicht: Einfach eine E-Mail mit Scan/Screenshot an tennis@tsc-glashuette.de auf dem der entsprechende Nachweis und das jeweilige Datum erkennbar ist.

Da ihr ggf. auch schon eine Einzelbuchung getätigt habt, oder heute schon spielt usw. kann es sein, dass wir schon Kontakt mit euch hatten. Wir bitten solche Umstände zu entschuldigen, die o. g. Informationen aber dennoch bis auf Weiteres zu befolgen.

Wir aktualisieren regelmäßig alle Informationen auf unserer Website – schaut gerne öfter mal rein. Wir danken herzlich für Eure Unterstützung! Kommt bei Fragen gerne auf uns zu.

Bleibt gesund!
Viele Grüße
Euer Vorstandsteam

Zurück