Einstellung der internen Club-Rangliste

von Heinz-Dieter Zabel

Die offizielle Club-Rangliste, die auch für die Mannschaftsaufstellung maßgebend war, wurde im Jahr 1999 eingestellt. Damit endeten auch die "beliebten" Forderungsspiele. Ich bin seit 1985/86 Ranglistenobmann und stellte 1999 eine neue "unverbindliche" interne Club-Rangliste nach einem Punktesystem auf, bei der man durch Punktspiele und Turniere Punkte erwerben konnte.

Dieses System wurde immer mehr verfeinert. Allerdings erfordert die Verwaltung erheblichen Zeitaufwand und das allgemeine Interesse nahm immer mehr ab. Daher wird die interne Club-Rangliste zum Saisonende am 30.09.2022 ersatzlos eingestellt.

Mittlererweile wurden vom Verband die Leistungsklassen eingeführt, die für die Mannschaftsaufstellung verbindlich sind. Um diese schneller einsehen zu können, habe ich unter "Wettspiele" eine neue Rubrik "LK-Vereinsübersicht" erstellt.

Zurück