Die 3. Herren 40 freuen sich über den Aufstieg in die 2. Bezirksklasse

von Oliver Wilkens

In vielen Vereinen ist es oft ein Problem, die jeweilige Mannschaft vollständig zu bekommen. Das hört man immer wieder, aber bei uns ist nicht der Fall. Und wir, die 3. Herren 40, möchten das hier einmal aufzeigen, wie stark doch die Unterstützung in der abgelaufenen Saison war, an deren Ende der Aufstieg in die 2.Bezirksklasse stand.

Unser Dank gilt dabei den Herren 30 und 50, die uns tatkräftig mit Spielern ausgeholfen haben. Hier möchten wir namentlich Arno Petersen, Rainer Sick, Bert Bittcher, Carsten Hoefer, Christian Dauk und Gunnar Dannemann nennen, ohne deren Unterstützung der Erfolg am Ende nicht möglich gewesen wäre.

Das war dann besonders im wichtigen letzten Spiel gegen den TC Falkenberg 2 wichtig, welches wir in einem spannenden Verlauf und eben mit gleich drei (!!!) „Aushilfsspielern“ letztlich mit 5:1 gewonnen haben.

Dieser kleine Bericht soll auch aufzeigen, was möglich ist, wenn die Unterstützung auch aus anderen Altersklassen vorhanden ist.

Zurück