2. Herren 55 Pokalsieger der Bezirksliga in 2011

von Rainer Pietschmann


von links: Erich Torggler , Hans-Jürgen Scholz, Rainer Pietschmann, Hans-Georg Oehlckers, Reini Wachtel. Rudi Jockel, Norbert Johst, Heiner Groote, Bernd Sander und der Mannschaftsführer Henry Backes

Nach dem Aufstieg 2009 in die Bezirksliga und dem unglücklichen 3. Platz im Vorjahr waren wir nach dem Wechsel in die Herren 55 in diesem Jahr nach 6 ausgeglichenen Spielen knapp erfolgreich. In den beiden letzten Spielen konnten wir uns gegen die direkten Mitkonkurrenten um den Pokalsieg, Henstedt-Ulzburg und Michaelisdonn, behaupten und die Tabellenführung verteidigen. Leider zeichnet es sich aber ab, dass der Titel wohl nicht verteidigt werden kann, da der ab 2009 gleichrangig neben der offiziellen Punktrunde für Viererteams ausgetragene Pokalwettbewerb für Sechser-Mannschaften wahrscheinlich ab 2012 eingestellt wird. Beim TSC waren diesen Sommer noch insgesamt fünf 6er-Mannschaften für den Pokalwettbewerb gemeldet.

Zurück