2. Damen 50 - ungeschlagen in die Verbandsliga aufgestiegen

von Roswitha Mäter


von links: Birgit Karabiner, Rosi Mäter, Julia Nendza, Ingrid Machalla, Anke Friedrich und Petra Lau

Am 18.06.2011 haben wir mit einem 5:1 gegen Bad Bramstedt vorzeitig den Aufstieg in die Verbandsliga geschafft. Mit zwei Unentschieden und fünf souveränen Siegen ist uns der erste Tabellenplatz nicht mehr zu nehmen.
Der große Zusammenhalt in unserer Mannschaft war schon in der vorherigen Wintersaison beim Aufstieg in die Landesliga der Schlüssel zum Erfolg. In dieser Sommersaison haben wir mit viel Spaß und dem nötigen Ehrgeiz die einzelnen Spiele gemeinsam „gewonnen“ und die wenigen Niederlagen ebenso gemeinsam „abgehakt“. . . . . . und jetzt wird gefeiert !!

Zurück